Sonntag, 8. Januar 2017

Schnittgut-Färbungen

Seit diesen Bildern ist schon einige Zeit vergangen. Inzwischen sind die letzten am Baum hängenden Äpfel vereist doch die dies Jahr leider recht wenigen Vögel sowie die Schafe freuen sich über ihre tägliche Ration Obst. Und noch länger ist es her, dass diese Tücher (eigene Modelle) fertig wurden.

It´s been a while since I dyed with varying clippings of trees and bushes. Meanwhile the last apples on the tree are frozen but the birds and sheep still enjoy them.
Das obere Tuch mit der kleinen Zackenborte ist bereits weiter gewandert, das untere mit dem Lochmuster ist meins. Schon oft getragen, eine Tragebild gibt es dann aber doch nicht.

The shawl above is already given away, below with the lace border it´s mine. I can still smell the typical bark-scent.

2x Indigo auf Merino ergänzt um eine Apfelbaumrinden-Färbung (rechts) und Rhododendron Nuancierung (links). Diesen Winter haben die Bäume wieder dringend und reichlich Schnitt nötig und ich freue mich, anschließend erneut Zeit zum Färben zu finden.

I´ve knitted the shawls with merino wool once dyed with indigo and apple tree bark (right hand) and also rhododendron leafes (left). Now it is soon time again to cut the shrubs and trees and I´m looking forward to dye again.

Husten und Schnupfnase sind mir nun doch bis ins neue Jahr treu geblieben, aber zum Glück waren ja Ferien. Die zurückliegende freie Zeit haben wir überwiegend Zuhause verbracht, nach nicht allzu langen Spaziergängen einen Platz am wohlig warmen Kamin erobert, mal gewerkelt, mal verschnauft, Besucher bewirtet und das Mädchen in Bonn besucht. Zum Schluss jetzt noch ein bisschen frische Musik, weil sie mir gefällt und gerade so gut ins Farbschema passt.

Cough and rhinitis accompanied me over the turn of the year, but luckily we had holidays. We stayed most of the time at home, made some walks under a clear blue sky thereafter warmed up at the fireplace, worked a bit, relaxed a bit, invited guests and visited our daughter in Bonn. Finally here is a song I like and is "matching in colour".

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Birgit
    - und einen schönen Sonntag für dich!
    Schöne Tücher zeigst du uns heute.
    Die kleine Zipfelborte finde ich ganz allerliebst. Von den Farben her mag ich allerdings die andere, kräftigere Variante mehr.
    Und mal wieder kommt mir bei der Betrachtung deiner Werke in den Sinn, ob ich mein Tuch, letztes Jahr gestrickt aus blau- grüner Wolle von dir, nicht ribbeln sollte. Es ist irgendwie sehr kompakt geworden (zu starr und warm für den Hals, zu schmal und kurz als Schultertuch) und ich trage es deshalb leider kaum.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  2. Ein super schönes Tuch, liebe Birgit! Die Farbkombi ist "eigen", aber total schön!!!
    Weiterhin gute Besserung!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. ❄️ Gute Besserung, der Rotznase ... ☃️

    Wie im alten Jahr bewundere ich erneut Deine Kreationen, liebe Birgit. Was sind das für herrliche Farben, nebst der Zusammenstellung, die meine Augen zum Leuchten bringen. Genieße ich jetzt Ed Sheeran...

    WinterSonnenGrüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. So schön, deine Tücher, bin auch am zusammenstellen von einigen Farben, für genau die gleiche Machart.
    Ich wünsche dir viel Zeit für all die Dinge, die du gern tun möchtest, aber vor allem jetz schnelle Besserung für deine Erkältung und dann ein gesundes 2017 !
    Grüessli Soenae

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    so wunderschöne Bilder, vielen Dank!
    Deine Tücher sind so super toll; die "Farbverschmelzungen" gefallen mir sehr...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit, auch dir eine gutes, gesundes, friedliches, neues Jahr, danke, dass du mich heute morgen gleich so lieb begrüßt hast ;-) Nun komme ich wieder öfter... So schöne Fotos, besonders die Himmels-Pfütze hat es mir gerade angetan... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Ein gesundes neues gesegnetes Jahr dir noch - und deine Tücher gefallen mir beide gut.
    Die Farbgebung hat was.

    Hab einen sehr schönen Sonntag! ♥lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit schön wieder von dir zu lesen. In der letzten Zeit habe ich oft an dich gedacht und gehofft, dass die Schniefnasenphase bald der Vergangenheit angehört. Ed Sheeran erfreut uns hier auch sehr :))). Alles Liebe Bianka

    AntwortenLöschen
  9. ...wunderschöne Tücher sind das, liebe Birgit,
    die Farben und Muster gefallen mir sehr gut...
    möge das neue Jahr für dich gesunder verlaufen als das alte geendet hat und freundlich und friedvoll sein,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Dieses sanfte Blau-Braun-Farbenspiel hat es mir schon länger angetan, in Island habe ich es auch ganz oft in der Natur gesehen. Sehr sehr schön!
    Alles Liebe und ein gesundes Jahr nach dem verschnupften Beginn!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Tücher!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Farbkombination bei den beiden Tüchern, sie gefallen mir sehr gut!
    Dir gute Besserung und trotz verschnupftem Beginn ein gutes neues Jahr!
    Herzlichst,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Deine Färbereien sind auch immer wunderschön!
    Ich freue mich auf viele neue 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  14. Welch wunderschöne Farben - das Muster mit den Löchern passt da wunderbar.
    Alles Liebe - Maria

    AntwortenLöschen
  15. Du hast die Farben von Pflanzen wieder ganz toll und harmonisch kombiniert. Damit sind wieder schöne Unikate entstanden.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  16. Herrliche Farben!! Great colors!! Greetings Christa

    AntwortenLöschen
  17. Bonjour Birgit, je vous souhaite une belle et heureuse année 2017. Qua les problème et la tristesse restent loin de vous.
    Dilou

    AntwortenLöschen
  18. Nun hat sich Deine Schnupfennase hoffentlich verabschiedet, obwohl man sie in Deinem Beitrag wirklich nur ganz dezent "duchhört" ;-). Mein Winter hat sich völlig anders zugetragen, als je beabsichtigt war, von Wollfärbungen nicht geringste Spur. Da sollte ich mich nun sattsehen an Deinen wunderbaren Kombinationen und staune, welche Farben Du aus welchen Pflanzen herauslockst.

    Herzlichen Gruß

    AntwortenLöschen
  19. Deine Beiträge lösen in mir immer so eine Gemütlichkeit aus ♥ Danke dir dafür! Und ich hoffe, du wirst deine Schnupfennase bald ganz los!

    Alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
  20. Die Farbzusammenstellung gefällt mir ausgesprochen gut. Von solchen Tüchern kann man gar nicht genug haben.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

  21. Dear Birgit,
    It is wonderful scarves. I really like both.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgit,
    endlich schaffe ich es Mal zu Dir. Wie geht es der Schniefnase. Das alles klingt doch sehr nach einem angeknacksten Imunsystem. Pass auf Dich auf. Du bist auch Wichtig, nicht nur Deine Lieben!
    Das Tuch das Du für Dich gefertigt hast, gefällt mir besonders. Die kräftigeren Farben und der Strickmustermix haben mir es angetan.
    Dieses strahlende Farbenspiel in der Pfütze ist einfach malerisch. Allerbeste Grüße lykka

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgit, die Farben deiner Geschichte sind wunderschön. Sie erinnern an das vergangene und machen Lust auf das neue Jahr. Sehr still und sehr eindrücklich.
    Hoffentlich seid ihr wieder gesund?
    Ich wünsche dir schöne Januartage mit guter Gesundheit und vielen kreativen Stunden.
    Alles Liebe
    Erika

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...