Freitag, 16. Januar 2015

Manchmal muss es bunt sein


Wenn die grippalen Viren sich hartnäckiger als gedacht festgesetzt haben, muss frau ein bisschen mit "bunten Pillen" nachhelfen (im Realen Leben haben Tee und ein paar Ruhepausen diese Wirkung erzielt). So ist in der vergangenen Woche Nachschub an farbigem Spinn- und Filzmaterial entstanden, flankiert von passenden Molli & Pauline Locken. Fröstelnd verlangte es mich anfangs  mehr nach leuchtend warmen Farben - kam wohl nicht von ungefähr.


Vorgestern dann, während einiger trockenen und halbwegs sonnigen Minuten, konnte ich diese beiden und noch weitere, vor einer Weile gefärbte Garne (Merino-Seide, Alpaka und Sockenwolle) fotografieren und hier einsortieren (mit Winken zu Carina). 




Aus diesem weichen Wasserfarben-Garn wächst in kleinen Schritten ein Teilchen für mich und ein Nächstes ist schon in Augenschein genommen. Dafür muss allerdings noch die farblich passende Wolle her. 
Zueinander gefunden haben zwei gesponnene Singles, eines schon  etwas älter, leicht überdreht, das andere erst aus dem letzten Jahr, aber farblich eher trist und nirgendwo dazu passen wollend. Eng umschlungen geben sie jetzt ein richtig gutes Team ab.



Eine kurze Auszeit hat eben auch ihre guten Seiten - sich genüsslich hinfläzen, eine schnurrende Katze als Wärmekissen auf dem Bauch positioniert, in Ruhe das eine oder andere mit einem Blick aus der Distanz betrachten, erkennen, abwägen, entschließen.
So hat sich das Betreten eines neuen Weges als schmackhafte Entscheidung erwiesen und schmeckt nach määäähr!


Zwei wunderschöne, wenn auch verschiedene Formen des Zusammenspiels von Klang (Reemix Ludovico Einaudis "Walk" und "RUN") und Farbe - Großbild, dem Lautstärkeregler einen Schups nach rechts geben und zurücklehen ....



Kommentare:

  1. Wie immer wunderschön - und gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  2. Na, dass sind ja wieder Augenweiden hier. Farbtherapie gefällt den Viren überhaupt nicht. Da verkrümeln sie sich gerne. Vor allem türkis, dass stärkt die Abwehrkräfte.
    Schöne Stränge sind wieder bei dir entstanden. Ich muss mich arg zurück nehmen, um meinen gerade etwas abgebauten Bestand nicht sofort wieder aufzufüllen. Das wunderbare Herz ist ja auch noch da...
    Hier ist gleich Schlüsselübergabe. Nach einer sehr aufgeregten und noch hustenden Woche, bin ich jetzt ziemlich relaxt.
    Habe ein feines Wochenende, Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Türkis, wirklich? In Türkis/Petrol wollte ich die Wolle für eine Jacke färben!
    Für die neuen Räume alles Gute und dir ein erholsames Wochenende, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    Deine bunten Bilder sind Balsam für die Seele ... wo doch draußen alles so schrecklich grau und trist ist :)
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    was für schöne Farben! Auch das Wasserfarbengarn ist ganz toll. Da bekomme ich ja noch mehr Lust auf bunten Frühling :o)
    Ein schnurrendes Kätzchen als Wärmekissen hilft Dir ganz bestimmt beim Gesundwerden! Gute Besserung und ein schönes Wochenende, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ach die Garne.....wie immer toll. Katzen, die wissen wo man gerade die Zuwendung nötig hat sind nicht mit Gold aufzuwiegen!!! Dieses Jahr scheinen sich ganz viele Menschen mit hartnäckigen Infekten herumplagen müssen. Umso schöner zu lesen, dass du jetzt auf dem Weg der Besserung bist. Türkis MUSS ich mir merken. Ein gutes Imunsystem kann ich auch dringends gebrauchen.LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  7. Ahhh Birgit, deine Wolle sieht wieder so super schön aus !!!!
    (das nur sehen, hilft einem schon durch die graue Tage des Winters !)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe birgit, das sind doch farben für die seele. Ich wünsch dir von hier aus weiterhin gute besserung, manchmal ist so eine ruhe-auszeit notwendig, um empfänglich für gute kreative ideen zu sein. Liebe grüsse von grit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es klingt verrückt, aber genau den Eindruck habe ich die letzten Wochen auch ;o)

      Löschen
  9. Was für eine wunderbare Farbenpracht! Augenweide, Seelenbalsam, Fröhlichkeit ...
    Hab ein erholsames Wochenende!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  10. Oh those colors... so beautiful ... thanks ! Thanks for your Solidarité and your support !! HAve a lovely week end !

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful colors, fantastic photos!!!!
    Have a great weekend.

    AntwortenLöschen
  12. Zwei wunderschöne kleine Filmchen, die ich sehr genossen habe!
    Das zwei-in ein-Garn gefällt mir auch sehr gut, besonders die Farbe. Weist du schon was daraus werden wird? Katze-auf-Bauch-Gefühl kenne ich ebenfalls, allerdings ist das bei Susi´s Gewicht kein besonders schöner Moment!
    Ganz herzlich möchte ich dich zu meinem Blog-Projekt "Guckloch ...in die Vergangenheit", einladen.
    Vielleicht findest du ja Gefallen daran, oder du hast eine passende Erinnerung? Über eine Teilnahme würde ich mich sehr freuen?
    Einen schönen Sonntag noch!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ich liebe Herrn Enaudi....
    Toller Post..
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  14. Ohh, was für traumhafte Wolle! Besonders die in pink-lila-gelb-orange ♥.Ja, die Grippewelle schwappt wohl leider überall zur Zeit. Unser Sohn ist auch gerade krank, wie einige weitere Schüler seiner Klasse. Gute Besserung wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :o) genau diese hat jetzt ein neues Zuhause!

      Löschen
  15. Da kann man ja in den Farben schwelgen, einfach wunderbar.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  16. Hi, dear, great posts. Like them. I follow you, could you follow back, pls. Kiss

    http://mylovelyfashionbih.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...